Fugenmörtel in verschiedenen Farbvarianten


Fugenmörtel-Farben kann für schmale oder auch breite Fugen, sowie in Innen als auch in Außenbereich als günstige Fugenmasse verarbeitet werden
Verarbeitungsvarianten für unseren Fugenmörtel-Farben

Als Fliesenlegermeister mit fast 30 Jahren Berufserfahrung weiß ich wie wichtig es ist, mit einem sich sehr gut verarbeitbaren und vor allem zuverlässigen Fugenmörtel zu arbeiten. Mit den oft sehr teuren Produkten, welche im Handel und in Baumärkten erhältlich sind, haben ich nicht immer diese Erfahrungen machen dürfen. Auf Grund der vielen chemischen Zusätze wie Nanoteilchen, Weichmacher und andere Additive entstand trotz vorheriger Imprägnierung auf dem Fliesenbelag ein hässlicher Grauschleier, welcher kaum noch zu entfernen war. Es musste letztendlich wieder die pure Chemie (schweflige Säure) eingesetzt werden, um den Schaden zu beheben.

 

Vor 10 Jahren haben wir uns entschieden, unseren eigenen Fugenmörtel, basierend auf traditionellen Handwerksrezepturen, zu entwickeln. Ganz bewusst haben wir bei unseren Testreihen darauf verzichtete unserem Fugenmörtel Weichmacher, Kunststoffpartikel, Nanoteilchen und anderen Chemiebrei beizufügen.

 

Die Prüfergebnisse vom Bauinstitut TÜV Nord gaben uns recht. Unser Fugenmörtel basierend auf einer ausgeklügelten Mischung aus Quarzsand, Trasszement und mineralischen Pigmenten steht den Produkten der namenhaften Anbieter in Bezug auf Druckfestigkeit und Biegezugfähigkeit in nichts nach.

 

 

6 gute Gründe die für unseren Fugenmörtel sprechen

  1. Wir haben unseren Fugenmörtel beim TÜV NORD MATERIALPRÜFUNGSAMT untersuchen und zertifizieren lassen. 
  2. Obwohl unser Fugenmörtel „nur“ aus einem traditionellen Sand-Zement-Gemisch besteht, erzielte er bei der Materialprüfung beim TÜV ähnliche gute Ergebnisse in Bezug auf Druck- und Biegezugfestigkeit, Frost-Tau-Wechselbeständigkeit, wie der Hochleistungsfugenmörtel Namhafter Anbieter.
  3. Unser Farbiger Fugenmörtel ist Sieblinienoptimiert und wir auf der Basis von traditionellen Handwerksrezepturen abgemischt. Er besteht aus Quarzsand (unterschiedliche Korngrößen bei Schmal/Breit), Trasszement und mineralischen Pigmenten.
  4. Wir produzieren unseren Fugenmörtel ausschließlich in Deutschland.
  5. Aus ökologischen Gründen verarbeiten in unserem Fugenmörtel bewusst keine Hochleistungsadditiven, Weichmacher, Kunststoffzusätze, Nanopartikel und andere Chemie.
  6. Seit 2011 haben wir über 35 Tonnen von unserm Fugenmörtel verkauft.

 


Bei der Wahl des richtigen Fugenmörtels spielt das bei der Fliesenverlegung erzeugte Fugenbild eine entscheidende Rolle. Bedingt durch die unterschiedlichsten Fliesen- Plattenformate und Verlegemuster entstehen so schmale oder breitere Fugen.  Oft ist es aber so, dass nur der Fliese und nicht der Fuge Beachtung geschenkt wird. Wir haben schon oft die Erfahrung gemacht, dass  eintönige großformatige Fliesenbeläge nach der Verfugung mit unserem farbigen Fugenmörtel lebendig und kontrastreicher wirkten.

 

Bereits durch die Wahl der Fugenabstände kann man Räume kürzer, tiefer, höher oder niedriger erscheinen lassen, als sie tatsächlich sind. Durch eine schmale Fuge etwa wirken Böden und Wände flächiger, eine breite Fliesenfuge dagegen erzeugt einen eher rustikalen Eindruck.

 

 

 

Unser  farbiger Fugenmörtel besteht aus hochwertigem Trasszement, Quarzsand und mineralischen Pigmenten. Für die Verfugung Ihrer Wand- und Bodenflächen haben Sie die Auswahl zwischen 6 verschieden Farbetönen.